Bekanntmachung (20.03.2021)

Absage Jahreshauptversammlung 2021

Liebe Sportsfreunde und Sportsfreundinnen,

in Anbetracht der wieder ansteigenden Inzidenzwerte hat der Vorstand in seiner Sitzung vom heutigen Tage beschlossen, die am 27.03.2021 geplante JHV 2021 abzusagen und zunächst auf unbestimmte Zeit zu verschieben, um uns alle nicht einem zusätzlichen Infektionsrisiko auszusetzen.

Die Regelungen der COVID19 – Notverordnung 2020 bleiben auch für das Jahr 2021 b. a. W. in Kraft.

Der Vorstand bleibt, bis wieder eine Jahreshauptversammlung durchgeführt werden kann, weiterhin im Amt.  

Wir informieren euch gesondert, sobald wir Klarheit über die weiteren Verfahrensweisen haben. 

Bitte behaltet von Zeit zu Zeit den Aushang im Verein und unsere Internetseite im Auge.

Bleibt gesund!

Mit sportlichen Grüßen,

Der Vorstand, 20.03.2021